Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Hörakademie: Streifzug durch die russische Ballettmusik

- Musikalische Online-Vortragsreihe (Teil 1)
Online Seminar: live im Internet vom eigenen PC.
Leitung: Svetlana Savintsev, Musikwissenschaftlerin, Musikpädagogin und Musikethnologin

Die Geschichte des russischen Balletts begann im Winter 1672. Die Gründung der weltberühmten Ballettakademie 1738 in Sankt Petersburg, bildete eine Art Sprungbrett zum Erfolg. Die geniale Ballettmusik von Minkus, Tschaikowsky, Glazunov, Stravinsky, Schostakowitsch, Chatschaturjan und Prokofiev öffnete dem russischen Ballett den Weg in die Herzen von Zuhörern und Zuschauern aus aller Welt. In diesen drei Vorträgen werden Sie die großartige Ballettmusik von Leon Minkus bis Aram Chatschaturjan kennenlernen.

In Kooperation mit der vhs SüdOst im Landkreis München.

Wie funktioniert das Online Seminar?
Melden Sie sich bei der vhs als Teilnehmerin/Teilnehmer an und Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link und alle weiteren Informationen per E-Mail zugesandt. Mit dem Link können Sie das Seminar
im Internet besuchen. Sie brauchen keine technischen Vorkenntnisse, ein Internetanschluss genügt und Sie nehmen „live“ von zu Hause an Ihrem gebuchten Kurs teil.

Anmeldeschluss:
Damit wir Ihnen den Link rechtzeitig zusenden können, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 12 Uhr am Tag des Veranstaltungsbeginns (Wochenendkurse spätestens Freitag, 12 Uhr).

1 Abend, 01.07.2021
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
OL0070V
vhs.online, 87435 online
9,00

Belegung: 
 (Plätze frei)